„Leonardo’s Red Carpet Rampage“ ist alles, was ihr heute spielen müsst

So oft nominiert, nie gewonnen: Was wurde in den vergangenen Wochen und Monaten nicht alles über Leonardo diCaprios Oscar-Durststrecke. Manches nett und aufmunternd, vieles anderes gehässig und hämisch.

Jetzt aber kann jeder sicherstellen, dass der arme Leo 2016 nicht wieder leer ausgeht. „The Line“ hat das herrlich blinkende 8-bit-Adventure „Leonardo’s Red Carpet Rampage“ entwickelt. Auf dem roten Teppich jegt Leo dem Oscar hinterher –  gegen/über Paparazzi, Konkurrenten, Verfolger und so manche unerwartete Hürde. Ob er ihn am Ende bekommt? Das hängt ganz von euch ab.

Hier geht’s zum Spiel

 

Björn

Björn

Serienaficionado, Gamefanatic, Musiknerd und bekennendes Web 2.0-Opfer mit einer besonderen Vorliebe für jedweden Schwachsinn, den das Netz zu bieten hat.
Björn